Das Skippy Campingmodul aus Königswinter - Rauschendorf - Easy Skippy für den Caddy

Die Königswinterer Firma Skippy Campingmodule bietet Campingmodule für Hochdachkombis und den Volkswagen T6. Erhard Rau, der Entwickler des Campingmoduls, trat 2015 an uns heran, einmal einen Blick auf sein neues Modul für den Caddy zu werfen.

Ausprobiert hat sein Skippy Modul unser erster Vorsitzender, auf dem 3. Nachtreffen mit dem Caddy auf der Loreley. Die Idee dahinter war ein Campingmodul als Multi-Tool zu produzieren, das vielfältig nutzbar sein sollte. Als Bett mit Lattenrost, Aussentisch und Sitzbank sowie ausreichendem Stauraum unter dem Bett. Das Classic Skippy Modul.

Nach dem Nachtteffen folgte ein Erfahrungsaustausch und daraus resultierend die Entwicklung des Easy-Skippy Campingmoduls. Schlauer, schlanker, schneller wurde es und wir sind stolz, bei der Entwicklung dabeigewesen sein zu dürfen.

Das Easy-Skippy Campingmodul ist flacher geworden und bietet so einen einfacheren Einstieg. Die verwendeten Bettplatten lassen sich mulitfunktional auch als Aussen- oder Innentisch nutzen, ebenso als Sitzbank unter der Heckklappe des Caddys. Im Modul selbst ist Platz für zwei Euroboxen und zwei weiteren Fächern, z.B. für Campingstühle.

Für die Fotoaufnahmen des neuen Moduls stellte unser erster Vorsitzender seinen Caddy als Fotomodell zur Verfügung.                                                       Bilder: Erhard Rau


Im Rahmen unseres 5. Caddyfreundetreffen in Obernkirchen und Hannover hatten unser erster Vorsitzender dann die Möglichkeit, das neue Easy-Skippy Campingmodul der Firma Skippy aus Königswinter – Rauschendorf zu testen.  

Unser Fazit: Das neuentwickelte Easy Skippy - Campingmodul können wir gerne empfehlen.  

Der Prototyp des Easy Skippy Campingmoduls verrichtet bei unserem ersten Vorsitzenden auch heute noch zuverlässig seine Dienste als multifunktionaler Campingeinbau.