Der Caddyfreunde Stellplatzführer - Deutschland (Ost) 

Hier finden Sie unsere Mitgliedertestberichte von Campingplätzen für die Region Deutschland (Ost) von der Elbe / Saale bis zur Oder und von der Müritz bis zum Thüringer Wald. Viel Spaß dabei...

Campingplatz am Mahlower See

Teltower Straße 34, 15831 Blankenfelde - Mahlow

Bewertungen: 1 - Freundlichkeit (4), Stellplatz (4), Sauberkeit (5), Service (4), Ausstattung (4), Gesamt: 4,2 Caddyfreundepunkte

Oktober 2018: Die Reservierung über das Kontaktformular wurde taggleich beantwortet und der Empfang vor Ort war freundlich. Sofern ein Stellplatz reserviert ist, kann dieser auch über die Mittagszeit angefahren und dann ab 15 Uhr zur Anmeldung gegangen werden. Der Platz selbst liegt sehr verkehrsgünstig im Süden Berlins, allerdings zwischen dem Zubringer zur B96a und der Einflugschneise zum Flughafen Schönefeld, was sich lärmtechnisch bemerkbar macht, doch die Vorteile der Nähe zu Berlin überwiegen.

Die Standartplätze sind recht klein, dafür aber in kurzer Entfernung zum tollen Waschhaus, das sich sehr sauber präsentiert hat. Die Komfortplätze sind größer und verfügen über Strom und Wasser am Platz und liegen um einem kleinen (abgezäunten) See herum. Ein Kinderspielplatz ist vorhanden, ebenso eine Tischtennisplatte und ein kleiner Shop mit Brötchenservice für das Nötigste. Strom und Duschen kostet nicht extra, fühlen Sie sich wie zu Hause, war die Aussage an der Rezeption.

Der Platz ist für einen Besuch in Berlin sehr gut geeignet, die Fahrzeit mit dem Auto bis nach Berlin dauert etwa 10 Minuten, auch die S-Bahnlinie 2 (ab Mahlow) bietet guten Anschluss nach Berlin.


Caravan Camping "Sächsiche Schweiz"

Neue Hauptstraße 120a, 01824 Kurort Gohrisch

Bewertungen: 1 - Freundlichkeit (5), Stellplatz (5), Sauberkeit (5), Service (4), Ausstattung (5), Gesamt: 4,8 Caddyfreundepunkte
Oktober 2018: Der Kurort Gorisch liegt über dem Elbtal in herrlicher Ruhe und mit tollem Panorama, der Weg von der B 172 ist dafür mit einer ordentlichen Steigung verbunden, aber vor Ort angekommen beginnt der Urlaub. 

Die telefonische Reservierung und die Begrüßung vor Ort waren toll, der Platz präsentiert sich sehr aufgeräumt und sauber, nur der Fahrweg zu den Komfortstellplätzen im Coselweg ist etwas eng und mit einer 90 Grad Kurve verbunden.  Der Stromanschluss war nach 5 Minuten durch den Platzwart hergestellt, und der Komfortplatz bot Strom-, Frisch- und Abwasser- sowie einen TV-Anschluss.

Mit dem tollen Kinderspielplatz, einem Freibad, Beachvolleyballfeld und Basketballkörben finden Kinder und Sportbegeisterte ein tolles Angebot hier. Der Fernblick auf das Elbsandsteingebierge ist toll und die Sanitäranlagen tadellos sauber. 

Der Stromanschluss auf dem Platz kostet eine Anschlussgebühr und wird pro Kilowattstunde abgerechnet, Duschen kostet für 3 Minuten 0.60 Euro. Abgewaschen kann sowohl drinnen (Küchenraum) oder draußen werden. Das Restaurant auf dem Platz bietet bodenständige Küche zu normalen Preisen (haben wir nicht ausprobiert) und an der Rezeption können Brötchen bestellt werden.

Der Platz ist sehr zu empfehlen, im Sommer ist allerdings eine Reservierung vorab notwendig, da er sehr beliebt ist. Nach Dresden dauert die Fahrt etwa 45 Minuten, die Bastei ist ebenfalls in 45 Minuten erreichbar und zur Festung Königsstein dauert es 15 Minuten mit dem Auto.